Willkommen in der InkluPedia

Apache Pulsar

Aus InkluPedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Apache Pulsar
Name Apache Pulsar
Maintainer Apache Software Foundation
Erscheinungsjahr 2016
Aktuelle Version 2.7.0
(25. November 2020[1])
Betriebssystem Linux, MacOS[2]
Programmiersprache Java
Lizenz Apache-Lizenz 2.0
Website pulsar.apache.org

Apache Pulsar ist ein Open-Source Software-Projekt der US-amerikanischen Apache Software Foundation (ASF). Das Publish-Subscribe-Messaging-System wurde ursprünglich von Yahoo entwickelt.

Beschreibung

Apache Pulsar unterscheidet sich vom Message-Broker Apache Kafka aus eigenem Hause unter anderem durch die garantierte Zustellung von Nachrichten. Pulsar nutzt dazu Apache BookKeeper als dauerhaften Nachrichtenspeicher. Pulsar bildet die Basis der Fast-Data-Plattform von Streamlio. Das Softwareunternehmen Streamlio engagiert sich in der Weiterentwicklung von Pulsar. Streamlio-Mitgründer Matteo Merli[3] war bereits bei Yahoo Architekt und Chefentwickler von Pulsar.[4] Pulsar unterstützt Yahoo-Anwendungen wie Mail, Finance, Sports, Gemini Ads und Sherpa.[5]

Die Entwicklung von Pulsar begann 2015.[5] Die erste öffentlichte Version von Pulsar war 1.14 vom 31. August 2016. Mit dem fünften Release vom 29. Mai 2018 wechselte Apache Pulsar auf Version 2.[6] Pulsar ist auf GitHub gehostet und steht unter der Apache-Lizenz 2.0. Für ein Build wird das Java JDK und Maven benötigt.[7]

Weblinks

Quellen