Willkommen in der InkluPedia

DIIOP

Aus InkluPedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

DIIOP ist ein Kommunikationsprotokoll für die Groupware HCL Domino (früher IBM Lotus Domino) des indischen Unternehmens HCL Technologies.

Der Buchstabe D steht dabei für Domino und die Abkürzung IIOP steht für Internet Inter-ORB Protocol.[1] ORB steht wiederum für Object Request Broker, in der Informatik eine Bezeichnung für einen Vermittler, der die Kommunikation von Objekten innerhalb eines verteilten Systems wie des Internets ermöglicht. DIIOP ist die Implementierung von CORBA (Common Object Request Broker Architecture) in IBM Lotus Domino/HCL Domino.[2] DIIOP nutzt standardmäßig die Ports 63148 und 63149 (SSL).[3] DIIOP wird unter Domino 9 im Serverdokument unter "Ports... -> Internet Ports... -> DIIOP" (DE, EN) konfiguriert.

Literatur

  • 2004: Anwendungsentwicklung unter Lotus Notes Domino 6.5: Konzepte, Technologien, Realisierung, Markus Donskoj, Primož Perc und Matthias Knäpper, Pearson Deutschland GmbH, ISBN 978-3827319883
  • 2006: Java unter Lotus Domino: Know-how für die Anwendungsentwicklung, Thomas Ekert, Springer-Verlag, ISBN 978-3540345831

Weblinks

Quellen