Willkommen in der InkluPedia

Mario Revolori

Aus InkluPedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mario Revolori (auch Mario Quiñonez Jr.) (* 10. September 1994 in Anaheim, Orange County, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben

Mario Revolori ist im südlichen Kalifornien geboren und aufgewachsen.[1] Sein Vater Mario Revolori Sr. war in jungen Jahren ebenfalls als Schauspieler aktiv.[2] Er ist der ältere Bruder des Schauspielers Tony Revolori (* 1996).

Mario Revolori spielte bisher in mehreren Fernsehserien, Kurzfilmen und Spielfilmen mit. In den Spielfilmen "The Perfect Game" (2009) und "Fitz and Slade" (2013) sowie den Kurzfilmen "Nebraska" (2004) und "Spout" (2009) standen sie gemeinsam vor der Kamera.

Filmografie (Auswahl)

  • 1999: Charming Billy (Regie William R. Pace)
  • 2002: Killer Cop (Regie Marc Rylewski)
  • 2003: If (Regie Lisa Stoll)
  • 2004: Nebraska (Regie Olga Zurawska) (Kurzfilm)
  • 2004: Reich und schön - Episode #1.4454 (The Bold and the Beautiful) (Fernsehserie)
  • 2005: Mind of Mencia - Episode #1.7 (Fernsehserie)
  • 2005: Joey - Schlechte Karten (Joey - Joey and the Poker) (Fernsehserie)
  • 2005–2006: Alle hassen Chris (Everybody Hates Chris) (Fernsehserie, 3 Folgen)
  • 2006: Ich, du und der Andere (You, Me and Dupree) (Regie Anthony Russo, Joe Russo)
  • 2006: The Unit - Eine Frage der Ehre - Schüsse aus dem Hinterhalt (The Unit - The Kill Zone) (Fernsehserie)
  • 2007: Talkshow with Spike Feresten - Carl Reiner (Fernsehserie)
  • 2007: Hotel Zack & Cody - Mosebys Benimmkurs (The Suite Life of Zack and Cody - Baggage) (Fernsehserie)
  • 2007: Emergency Room – Die Notaufnahme - Panik (ER - The War Comes Home) (Fernsehserie)
  • 2008: The Middleman - The Cursed Tuba Contingency (Fernsehserie)
  • 2008: Weeds – Kleine Deals unter Nachbarn (Fernsehserie, 2 Folgen)
  • 2008: Surfer, Dude (Regie S.R. Bindler)
  • 2009: The Perfect Game (Regie William Dear)
  • 2009: Brothers & Sisters - Mexiko (Fernsehserie)
  • 2009: Law & Order - Jungs auf Abwegen (Law & Order - Boy Gone Astray) (Fernsehserie)
  • 2009: Spout (Regie Alex Munoz) (Kurzfilm)
  • 2010: My Father's Son (Regie JorDan Fuller) (Kurzfilm)
  • 2010: Speeding Teens (Regie, Drehbuch, Schauspiel) (Kurzfilm)
  • 2012: The Misadventures of the Dunderheads / Montana Amazon (Regie Deborah Brock/D.G. Brock)
  • 2013: Fitz and Slade (Regie Adam Marcus)
  • 2013: The Angry Baby Monkey Show - On Her Masjesty's Secret Sauce (Fernsehserie)
  • 2016: Antisocial.app (Regie Tommaso Cardile)
  • 2016: Popcorn & Pumps (Fernsehserie)
  • 2016: Guess Who? (Regie Mar Novo) (Kurzfilm)
  • 2016: Rhett and Link's Buddy System (Fernsehserie, 6 Folgen)
  • 2017: Killer App / Antisocial.app (Regie Tommaso Cardile)
  • 2017: GLOW - Der Weg ist das Ziel (GLOW - Money's in the Chase) (Fernsehserie)
  • 2017: Please Stand By (Regie Ben Lewin)
  • 2017: BloodLands - Pilot (Fernsehserie)
  • 2018: Off the Menu (Regie Jay Silverman)
  • 2018: Sierra Burgess Is a Loser (Regie Ian Samuels)
  • 2018: Papi Chulo (Regie John Butler)
  • 2019: The Last Summer (Regie William Bindley)
  • 2019: Room 104 - Night Shift (Fernsehserie)
  • 2019: Guys Night - #GetWoke (Fernsehserie)
  • 2020: Valley Girl (Regie Rachel Lee Goldenberg)

Weblinks

Quellen