Willkommen in der InkluPedia

Queenz of Piano

Aus InkluPedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Queenz of Piano ist ein klavierspielendes deutsches Damenduo. Das Duo besteht aus Jennifer Rüth und Ming. Die beiden verbinden in ihrem Programm das Klavierspiel mit akrobatischen und kabarettistischen Einlagen. Von 2009 an bestand das Duo für rund 10 Jahre aus Jennifer Rüth und Anne Folger.[1]

Die Funtasten

Jennifer Rüth und Katharina Jäkle bildeten zunächst unter dem Namen Die Funtasten ein Klavierduo.[2][3] Für ihr Konzept wurden sie im Jahr 2005 mit den Förderpreis des Deutschen Marketing-Verbandes ausgezeichnet. 2007 wurde das Duo von den Bayreuther Festspielen als “Special Act” engagiert.[4]

Später wurde Anne Folger die Nachfolgerin von Katharina Jäkle[5], bevor sich das Duo dann nach Queenz of Piano quasi umbenannte.

Queenz of Piano

Rüth und Folger haben sich über eine Zeitungsanzeige von Jennifer Rüth in einer Musikzeitung kennengelernt.[6] Im September 2013 spielten sie gemeinsam mit dem deutschen Slampoeten und Kabarettisten Philipp Scharrenberg in Baden-Baden in Baden-Württemberg. Im selben Monat spielte das Duo in der Schweiz. Im Oktober 2013 spielte das Duo im Taichung Tun District Art Center in Taizhong und der Taipeh Concert Hall in Taipeh in Taiwan.

Das Duo trat mit ihrem Programm TastaTour in ganz Deutschland auf. Regie führte die deutsche Entertainerin, Kabarettistin und Schauspielerin Patrizia Moresco.[7] Die Tour durch Deutschland führte über Stationen wie dem unterhaus – Mainzer Forum-Theater in Mainz, dem Schauspielhaus Hannover und dem Haus der Springmaus in Bonn. Zwischendurch sind sie bei diversen Fersehsendern wie dem ZDF und dem Südwestrundfunk (SWR) aufgetreten.[8] 2014 kamen sie in die Endrunde des Kleinkunstpreises Tuttlinger Krähe.[9] Im Jahr 2015 wurde Queenz of Piano für ihr drittes Programm "Tastenspiele" mit dem Thüringer Kleinkunstpreis ausgezeichnet.[10] 2017 waren sie fast fünf Wochen in der Volksrepublik China auf Tour.[11]

2017 suchte Jennifer Rüth eine neue Duett-Partnerin und kontaktierte die Pianistin Ming.[12] Ab Juni 2018 traten die Queenz of Piano in wechselnder Besetzung auf, hinzu kam Ming.[13][14] Ende 2018 oder Anfang 2019 schied Anne Folger bei Queenz of Piano aus und widmete sich ihrer Solokarriere. Im März 2020 erschien mit einem selbstbetitelten Album das erste Album bei Edel Kultur. Es wurde gemeinsam mit Mousse T. (Sexbomb / Tom Jones, Juror bei DSDS) produziert. Parallel dazu startete ihre neue Bühnenshow. Das Album wurde für den OPUS KLASSIK in 5 Kategorien nominiert.[15] Am 22. November 2020 waren sie in der Pierre M. Krause Show zu sehen.[16] Am 7. August 2021 waren sie in der ZDF-Sendung Das große Deutschland-Quiz von Moderatorin Sabine Heinrich zu sehen.

Künstlerinnen

Jennifer Rüth

→ Hauptartikel: Jennifer Rüth

Ming

Ming (Silvia Yi) (* 1976 in Garbsen bei Hannover[17]) wuchs in Hamburg mit zwei Schwestern bei ihren Eltern auf. Ihre Eltern stammen aus Südkorea. Sie begann mit 6 Jahren mit dem Klavier an einer Musikschule. Mit 14 Jahren bekam sie ein Stipendium für ein Studium als "junge Studentin" an der Musikhochschule in Hamburg. Ming spielte auch E-Gitarre in einer Punkband.[12]

Anne Folger

Anne Folger (* 1978 in Weimar[18]) begann mit 6 Jahren mit dem Klavierunterricht bei Prof. Sigrid Lehmstedt. Nach dem Abitur am Musikgymnasium Belvedere in Weimar, wo sie ihren Abschluss mit dem Orchester des Musikgymnasiums Belvedere spielte, studierte sie an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar bei dem russischen Pianisten Lazar Berman (1930–2005).[19] Sie studierte Klavier, Kammermusik und Liedbegleitung an den Musikhochschulen in Weimar, Paris und Freiburg im Breisgau. Folger nahm an einer Schauspielausbildung der Musikhochschule Freiburg teil. Als Schülerin gewann sie den Grotian-Steinweg-Wettbewerb in Braunschweig und die Steinway-Wettbewerbe in Hamburg und Berlin, wodurch sie eine Einladung zum Steinway-Festival erhielt. Folger ist Preisträgerin der internationalen Klavierwettbewerbe von Luciano Gante, Italien und von Franz Liszt, Weimar. Folger hat ein Stipendium der Hans-und-Eugenia-Jütting-Stiftung. Soloauftritte hatte Folger unter anderem 2006 in Kamakura, Japan, im Jahr 2009 beim Festival West-Östlicher-Diwan in Weimar sowie beim Festival des Cordes Pincées in Rabat, Marokko. Mit dem Sinfonieorchester Jenaer Philharmonie, dem Landestheater Eisenach und dem Studentenorchester Junge Deutsche Philharmonie spielte Folger Solo mit. Als Theaterschauspielerin spielte sie in mehreren Theaterensembles mit. Als Improvisationsschauspielerin war sie Gast im Kleintheater Theater am Hechtplatz, Zürich. Ausserdem gewann sie 2007 den 3. Platz beim europäischen Improfestival Weimar.[20] Mit Queenz of Piano spielte Anne Folger über 800 Konzerte.[21][22]

Diskografie

  • Queenz of Piano - TastaTour
  • 2020: Queenz of Piano, Edel Kultur

Weblinks

Quellen

  1. SWR Mediathek - Wir stellen vor: Queenz of Piano, Einfach DIE BESTEN | 10.8.2012
  2. Kunst + Kultur Nottuln e.V. - Die Funtasten (abgerufen am 1. November 2013)
  3. das Marburger Online-Magazin » Tour d‘amour in Waggonhalle mit den Queenz of Piano, 17.4.2011
  4. KRAMER – ARTISTS - Queenz of Piano (abgerufen am 1. November 2013)
  5. Frech, frisch und “Hirschbergblog: funtastisch” – Jennifer Rüth und Anne Folger, 22. Februar 2010
  6. ZDF-Morgenmagazin, 1. November 2013
  7. URS ART - Agentur - Queenz of Piano Programm (abgerufen am 1. November 2013)
  8. Queenz of Piano -- Termine (abgerufen am 1. November 2013)
  9. Teilnehmer und Preisträger: Tuttlinger Hallen
  10. Kleinkunsttage Meiningen
  11. Queenz of Piano - Liebe Leute, nachdem wir von unserer... | Facebook, 21. August 2017
  12. 12,0 12,1 UnRated Magazine - Queenz of piano
  13. ovb-online.de - Auch Klassik kann Spaß machen | Kultur in der Region, 17.10.2018
  14. Grafschafter Nachrichten | Ein Konzert mit den „Königinnen der Tasten“, 04.11.2018
  15. Facebook - Queenz of Piano, 6. Juni 2021
  16. Facebook - Queenz of Piano, 14. November 2020
  17. Silvia Yi - IMDb
  18. Meppener Tagespost - 90 Zuschauer bei Klavierkabarett: Hochkultur und Kleinkunst im Meppener Güterbahnhof, 26.03.2019
  19. Klavierkonzert mit Anne Folger auf der Heidecksburg | Rudolstadt - SCHILLERS HEIMLICHE GELIEBTE
  20. Queenz of Piano - Die Queenz (abgerufen am 1. November 2013)
  21. Anne Folger - Klavierkabarett
  22. Bergsträßer Anzeiger | Publikum lachte Tränen über Anne Folger, 31.1.2019